Home  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
zurück     Drucken     per Mail versenden          

Abfrage Nutzung der Küche

 

Quelle: Ev. Kirchengemeinde, Hartmut Nübling
                                                
 

Quelle: Ev. Kirchengemeinde, Hartmut Nübling

Um die Küche zu planen, fragen wir möglichst bei allen, die sporadisch oder regelmäßig die Küche im KHG brauchen. Jede Gruppe soll ihre Bedürfnisse beschreiben und auch was aus der Sicht der Gruppe ein besonderes Anliegen für die Küche ist. Für welche Veranstaltungen soll die Küche sein? Was ist an Ausstattung auf jeden Fall nötig? Und evtl. auch, was ist wünschenswert?

Für die Antwortmöglichkeiten haben wir eine Liste des bisherigen Bestandes. Dort kann man ankreuzen oder Mengenangaben eintragen. Hilfreich für uns ist, wenn im freien Textfeld ergänzt und erläutert wird, was gebraucht wird – und auch warum. (Beispiele: Ein Doppelspülbecken oder zwei Doppelspülbecken? Vier Kochstellen oder nur zwei? Herd, Pizzaofen; Gefriertruhe? Welche Kaffeemaschinen?)

Ein Grundriss der bisherigen Küche liegt auch bei. Dort kann man markieren, in welchen Bereichen man tätig war. Welche Schränke wurden genutzt, bzw. nicht genutzt.

Wir bitten um die Rückgabe im Pfarramt bis zum 21. Januar 2019. Vielleicht schaffen wir es, bis zum Mitarbeiterfest am 25.01.2019 aus den Rückmeldungen einen Aushang der Bedürfnisse und Wünsche zu erstellen. So können wir die Beteiligung der Gemeinde fortsetzen und ins Gespräch kommen.

Lenkungskreis KHG Sanierung

Edeltraud Bauer, Richard Freund, Hans-Günter Hartwig, Hartmut Nübling, Jürgen Nübling, Mathias Raupp,  Bärbel Seesemann

Quelle: Ev. Kirchengemeinde